Tages Tipp – Seewaldsee

, am 13.07.2010

Ein Genuss bei diesem schönen Sommerwetter ist es  in der Almwiese zu liegen und die Seele baumeln lassen

schwimmen im  warmen Wasser des Seewaldsee und die herrliche Natur und die Stille geniessen

hier kann man bestens Insekten beobachten

Der Seewaldsee ist ein kleiner Bergsee auf etwa 1000 Metern Seehöhe unterhalb des Trattbergs, der ebenso wie der ihn umgebende Landschaftsstreifen unter Naturschutz steht. Eingebettet in ein atemberaubendes Alpenpanorama liegt der Seewaldsee umgeben von Streuwiesen, Almmatten und Wäldern. Der reizvolle See ist durch einen Almweg erschlossen und ein beliebtes Ausflugsziel. Auch ökologisch ist der See aufgrund seiner Moor- und Sumpfvegetation von großer Bedeutung: seltene Pflanzenarten sind rund um den Seewaldsee zu Hause; darunter etwa die gelbe Teichrose, der Teichschachtelhalm, der Fieberklee, der Rundblättrige und Mittlere Sonnentau und die Rosmarinheide. Zu erreichen ist der See auch von der schönen Trattberg-Panoramastraße, einer Mautstraße, deren Befahrung selbst schon einen herrlichen (und bequemen) Ausflug durch die traumhafte Landschaft der Region darstellt. (Quelle des Textes: salzburgnet)

Sommerliche Grüsse aus Russbach,

eure Heli

Die Fotos können durch Anklicken auch in größerem Format betrachtet werden.

Copyright by  Heli Grünauer

Alle Rechte der Fotos obliegen dem Fotografen und dürfen ohne meine ausdrückliche schriftliche Einwilligung nicht gewerblich genutzt, vervielfältigt oder an Dritte weiter gegeben werden !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + 5 =

Bookmark and Share