Liachtbratlmontag im Rettenbachtal – Bad Ischl

, am 04.10.2011

Der Bad Ischler „Liachtbratlmontag“ ist jeweils der erste Montag nach dem Michaelitag (29. September). An diesen Tag spendiert der Meister traditionell seinen Gesellen einen Braten. Jetzt zählt er auch zum „Weltkulturerbe“.

Fritz und Greti studieren die Umgebung auf der Karte …kum des letzte trink ma midanonda hot d Anni gsogt ;-)

in der nächsten Hütte wurde Kaffe getrunken und a „Bunkel“ gegessen – auch das Pfeiferl wurde mit Vergnügen geraucht …

Bei den meisten Hütte spielte eine flotte Musik auf

letzte Einkehr war wieder bei der Ersten – also bei der flotten Anni

Mit dem Holz vor da Hüttn kann ich freilich nicht mithalten :-)

Es war wieder sehr nett und am Samstag ist Almabtrieb im Rettenbachtal, vielleicht sind wir wieder dabei – schau ma mal!

Einen schönen Tag wünscht euch aus Russbach,

Heli

Viele Fotos seht ihr auch auf  http://www.helis-fototreff.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − sieben =

One Response to “Liachtbratlmontag im Rettenbachtal – Bad Ischl”

  1. Hallo Heli,

    ich hatte mir schon ernsthaft Gedanken gemacht, als du vor einiger Zeit geschrieben hattest „Ich bin dann mal weg.“

    Umso erfreuter bin ich jetzt, als ich dein wunderschönes ansteckendes Lachen auf den Bildern gesehen habe.

    Ganz liebe Grüße vom Thorald

Bookmark and Share